Zu verkaufen
Wehlen: Viel Wohnraum + Garten + Vermietbarkeit + Top ruhige Lage + ab 200 Euro mtl. finanzierbar!
Objektnr.
6290
Baujahr
1950
Typ
Haus / Einfamilienhaus
Adresse
54470 Bernkastel-Wehlen

Highlights: + Solides Objekt mit schönem Garten + Viel Wohnraum und Ausbaupotential + Massives Wohnhaus in Top Lage zu Bernkastel-Kues und Wittlich + Ideales Ferien- oder Wochenendhaus + Vermietbarkeit oder Airbnb + Finanzierbar schon ab 200 Euro monatlich! Vorzufinden ist eine ca. 210 m² massive Immobilie. Auf den ca. 160 m² Wohnfläche und ca. 50 m² Nutzfläche ist genügend Platz für eine Familie mit bis zu vier Kindern. In einem ruhigen Seitenarm der Hauptstraße in Wehlen gelegen, bietet dieses Anwesen die ideale Lage zum entspannten Wohnen in kinderfreundlicher Umgebung. Insbesondere für handwerklich Begabte, bietet dieses Haus ein tolles Potential, wieder ein schönes Wohnhaus daraus zu machen. Gleich nach dem Eintreten in die Immobilie finden Sie zur rechten Seite einen Hobbyraum, respektive ein Büro vor. Gegenüberliegend befindet sich die große Küche des Hauses. Von hier aus gelangen Sie in ein Bad mit Dusche und Fenster, einen Flur, zwei Kellerräume sowie in die Waschküche mit genügend Stell und Staufläche für diverse Sachen des täglichen Bedarfs. Über die schöne Holztreppe im Haus erreichen Sie das erste Obergeschoss. Dort finden Sie drei Schlafzimmer, das große Wohnzimmer sowie ein weiteres Bad mit Wanne und Tageslicht. Von dieser Etage aus gelangen Sie auch in den rückwärtig liegenden, schönen Garten. Eine kleine Terrasse ist ebenfalls vorzufinden. Weiter nach oben im Haus sind weitere Wohnräume, ein drittes Bad sowie zwei Speicherräume vorzufinden. Final ist festzuhalten, dass dieses schöne, alte Haus ein tolles und vielseitiges Potential bereit hält. Die Kombination der angenehmen Hausgröße, in Verbindung mit dem schönen Garten und der hervorragenden Lage Wehlens zu Bernkastel-Kues und Wittlich, macht dieses Angebot höchst Interessant. Überzeugen Sie sich selbst, bei einer Besichtigung, von der Lage, dem Potential und den Möglichkeiten dieses Anwesens. Alle Angaben beruhen auf Informationen der Verkäufer und wurden mit größter Sorgfalt recherchiert und verarbeitet. MARVIN JESKE Immobilien übernimmt keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit dieser.

Vorzufinden ist ein ca. 1950 massiv errichtetes Reihenendhaus mit Anbau und Garten. Die Immobilie wird aktuell mit elektro Radiatoren und einem Holzofen beheizt. Ehemalig wurde eine zentrale Öl-Heizung genutzt. Die Anlage befindet sich samt Leitungen und Heizkörpern noch im Haus, ist allerdings nicht mehr funktionstüchtig. Gegebenenfalls lässt sich das System wieder in Betrieb nehmen und modernisieren. Die Warmwasseraufbereitung erfolgt über Durchlauferhitzer. Es sind zwei Kamine im Haus vorzufinden, wovon ein Kamin nicht mehr aktiv ist. Die Fenster sind überwiegend doppelt verglast und zeigen sich in Holz gehalten, als Isolierverglasung. Die Elektrik ist älteren Semesters und sollte erneuert werden. Die Wasserleitungen sind in Stahl gehalten und sollten ebenfalls getauscht werden. Die Immobilie verfügt über einen Satellitenanschluss, welcher via Parabolantenne sichergestellt wird. Das Satteldach ist mit Schiefer eingedeckt und in zum Garten hin liegenden Teil erneuert.

Bad: Dusche, Wanne, Fenster
Heizungsart: Etage
Befeuerung: Elektro
Stellplatzart: Freiplatz
Ausstattung: Wasch-/Trockenraum, Kabel/Sat/TV

Wehlen - eine Ortschaft geprägt von Steillagen-Weinbau, wurde durch die Weinlage "Wehlener Sonnenuhr" weltberühmt. Von Vorne wird die Landschaft um Wehlen vom Mosel-Flußlauf verwöhnt und auf der Rückseite vom Naturschutzgebiet und Weinbau umsäumt. Die Weinbergwege sind ideale Wanderrouten und eröffnen herrliche Panoramablicke. Der vorbeiführende Moselradweg ermöglicht Ihnen ausgiebige Fahrradtouren an der Mosel entlang. Selbst einen Boot-/ Schiffanlegeplatz erreichen Sie über einen Gehweg in wenigen Minuten. Durch die neu errichtete Umgehungsstraße konnte der Verkehr von Wehlens Hauptstraßen umgeleitet werden, sodass der Ort nun verkehrsberuhigt ist. Direkter Nachbarort und somit rasche Anbindung für Freizeit, Einkäufe, Busverbindungen, Schulen, Behörden und kulturellen Einrichtungen an die verbandsangehörige Kaufstadt Bernkastel-Kues. Binnen ca. 15 km und ca. 10 min Autofahrt erreicht man die Kreisstadt Wittlich. Über die B50/L47 gelangen Sie zügig auf die Autobahnauffahrten der A1 oder A60. Ferner ist der Bau der Hochmoselbrücke - die zukünftig die Eifel mit dem Hunsrück mit einer ca. 1,7 km langen Brücke verbinden wird - abgeschlossen, sodass man ebenfalls über die Auffahrt im benachbarten Ort Erden direkte Anbindung findet.

Gesetzliche Pflichtangaben zur EnEV 2014: Objektbaujahr: ca. 1950 Baujahr Heizung: Öl-Heizung defekt ca. 1965 Wesentlicher Energieträger: Öl/Strom Energiekennwert: 287,7 kWh/(m²*a) Ausweistyp: Bedarfsausweis Der Schutz Ihrer personenbezogener Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen. Wir nehmen den Datenschutz sehr ernst. Daher betrachten wir es als unsere vorrangige Aufgabe, die Vertraulichkeit der von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten zu wahren und alle Daten vor unbefugten Zugriffen zu schützen. Deshalb wenden wir äußerste Sorgfalt an, um einen maximalen Schutz Ihrer personenbezogener Angaben zu gewährleisten. Für die Bearbeitung Ihrer Anfrage müssen Daten gespeichert werden, welche jedoch lediglich dem sachdienlichen Gebrauch unserer Dienstleistung zu Grunde liegen. Auf Wunsch werden diese selbstverständlich nach vollständiger Bearbeitung Ihres Anliegens gelöscht. § 1 Maklervertrag Mit der Inanspruchnahme der Nachweis- oder Vermittlungstätigkeit bzw. mit der Anforderung von Informationen, eines Exposés, der Durchführung von Objektbesichtigungen oder mit der Aufnahme von Verhandlungen mit dem Verkäufer oder dem Vermieter oder deren Stellvertretern, eines von MARVIN JESKE Immobilien angebotenen Objektes, kommt der Maklervertrag mit dem Miet- oder Kaufinteressenten zu den nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen zustande. § 2 Provision bei An- und Verkauf von Grundbesitz, Gesellschaftsanteilen, Miet- oder Pachtverträgen und ähnlichen Geschäften kommt es aufgrund unserer Tätigkeit zum Vertragsabschluss, so sind nachfolgende Maklerprovisionen unmittelbar nach Vertragsabschluss fällig: 1. Bei Abschluss eines notariell beurkundeten Kaufvertrages: 3,57 % bis 5,95 % (inkl. Mwst.) der notariell beurkundeten Kaufpreissumme für alle Objekte mit einem Kaufpreis von mindestens 100.000 Euro. Für alle Objekte mit einem Kaufpreis von unter 100.000 Euro beträgt die Maklerprovision pauschal 3.570 Euro inkl. MwSt. Die Maklerprovision ist verdient, sobald durch unsere Vermittlung oder aufgrund unseres Nachweises der notariell beurkundete Kaufvertrag rechtswirksam wird. Dies gilt auch für den Fall, dass es mit einem nachgewiesenen Interessenten oder Vertragspartner zu einem Vertragsabschluss kommt, obwohl die Vertragsverhandlungen zwischenzeitlich unterbrochen wurden und der Makler zu späteren Verhandlungen nicht mehr hinzugezogen wird oder eine andere Person die Verhandlungen weiterführt. Die Maklerprovision ist auch dann fällig, wenn die Tätigkeit des Maklers nur mitursächlich zur Unterzeichnung des Vertrages war. Die Maklercourtage ist unmittelbar im Anschluss an die Beurkundung bzw. Unterzeichnung des Mietvertrages fällig und nach Rechnungslegung des Maklers auf erste Aufforderung zu zahlen. 2. Bei Abschluss von Miet- oder Pachtverträgen beträgt die Provision a) für Gewerblich genutzte Verträge (Verkaufs-, Lager-, Personalflächen o. ä.) 3,0 Nettomonatsmieten zzgl. der gesetzl. MwSt. sowie bei b) für Wohnraum 2,38 Nettomonatsmieten inkl. der gesetzl. MwSt. Die Provision ist mit Abschluss des Maklervertrages zwischen dem Makler und dem Auftraggeber vereinbart und wird mit Abschluss des Hauptvertrages fällig. Die Provision ist zahlbar nach Rechnungslegung ohne jeden Abzug. § 3 Notarielle Beurkundung/ Abschluss eines Mietvertrages/ Pachtvertrages Der Makler hat Anspruch auf Anwesenheit bei der Unterzeichnung des Kauf-, Miet- oder Pachtvertrages sowie auf ein Exemplar der jeweiligen Verträge. Bei Kaufverträgen hat der Makler das Recht, seinen Provisionsanspruch durch eine Klausel im Vertrag mit beurkunden zu lassen. § 4 Vorkenntnis Ist dem Empfänger eines Exposés das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt, hat er dies der Firma MARVIN JESKE Immobilien innerhalb von fünf Werktagen schriftlich unter Angabe der Quelle und eines geeigneten Nachweises zu dokumentieren. Maßgeblich zur Fristwahrung ist das Datum des Poststempels. Wird innerhalb dieser Frist kein Vorkenntnisnachweis erbracht, so gilt das Objekt als unbekannt. § 5 Doppeltätigkeit MARVIN JESKE Immobilie behält sich vor, auch für die andere Vertragspartei entgeltlich tätig zu werden. § 6 Schadenersatz Alle Angebote in Form von Offerten bzw. Exposés sind streng vertraulich und nur für den eigenen Gebrauch bestimmt. Der Interessent haftet gegenüber MARVIN JESKE Immobilien in Höhe der vereinbarten Courtage, sofern dieser vorsätzlich oder fahrlässig das für ihn bestimmte Angebot Dritten zur Kenntnis gibt und hierdurch ein Vertrag zustande kommt. § 7 Haftung Die versandten Exposés und sonstigen Unterlagen stellen lediglich eine unverbindliche Vorabinformation dar. Die Haftung von MARVIN JESKE Immobilien ist ausschließlich auf vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten beschränkt. § 8 Änderungen und Ergänzungen Änderungen und Ergänzungen mit der mit MARVIN JESKE Immobilien geschlossenen Verträge bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Mündliche Nebenabreden haben keine Wirksamkeit. § 9 Salvatorische Klausel Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages unwirksam sein oder werden, berührt dies die Gültigkeit des Vertrages oder die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Die Vertragsparteien verpflichten sich, die unwirksame Bestimmung durch eine Klausel zu ersetzen, die dem wirtschaftlichen und rechtlichen Inhalt der unwirksamen Bestimmung gerecht wird.

MARVIN JESKE Immobilien Vertretungsberechtigter: Geschäftsführer Marvin Jeske Anschrift: Neustraße 27, 54516 Wittlich Telefonnummer: +49 (6571) 1499139 E-Mail-Adresse: marvin@marvinjeske.com

8
Zimmer
7
Schlafzimmer
2
Badezimmer
160 m²
Wohnfläche
50 m²
Nutzfläche
210 m²
Gesamtfläche
261 m²
Grundstücksfläche
39.500 €
Kaufpreis

Käufercourtage 3570,00 EUR

MARVIN JESKE Immobilien
Neustraße 16
54516 Wittlich

Tel.: +49 (0) 65 71 / 14 99 139
Fax: +49 (0) 321 / 212 62 900


Ansprechpartner
Marvin Hasport

marvinh@marvinjeske.com


Schreiben Sie uns!