Zu verkaufen
Morbach: Top Landhauststilvilla in zentraler Lage + großes Grundstück + sehr gepflegter Zustand
Objektnr.
6381
Baujahr
1955
Typ
Haus / Villa
Adresse
54497 Morbach

Highlights: + Herrschaftliche Landhausvilla + Ausgezeichnetes Wohnflächenangebot in gepflegtem Zustand + Besonderes Eigenheim in zentraler Ortslage + Ideales Haus für Ihre Familie mit großem Grundstück + Gute Anbindung an die Städte Wittlich, Trier, Koblenz sowie Luxemburg + Traumhafter Garten mit exzellentem Freisitz + Doppelgarage und großer Hof mit Parkmöglichkeiten Verkauft wird dieses massiv errichtete, gepflegte Anwesen in gefragter Orstlage von Morbach im Kreis Bernkastel-Wittlich. Die Immobilie eignet sich hervorragend für ein Pärchen oder eine Familie mit z.B. zwei bis drei Kindern. Aufgrund der traumhaften Lage ist die Nutzung als Ferien- und Wochenendhaus ebenfalls denkbar. Das Objekt befindet sich in einem insgesamt sehr gepflegten und dem Baujahr entsprechenden Zustand. In einer familienfreundlichen Anliegerstraße bettet sich diese gut erhaltene Landhausvilla mit großem, parkähnlichem Grundstück in ruhiger Wohngegend ein. Es handelt sich um ein freistehendes, massiv errichtetes Ein- bis Zweifamilienhaus (ideal zur Nutzung als Mehrgenerationenhaus), als Einfamilienhaus mit Gästebereich oder auch teilweise gewerblich mit Büro/Praxis oder Kanzlei. Das Anwesen lässt sich dabei in zwei in sich abgeschlossene Einheiten betrachten, welche aber auch zusammen genutzt werden können. Die Fassade des Baukörpers in Putz gehalten und ca. 2009 neu gestrichen worden. Innerhalb der Immobilie finden sich teilweise bodentiefe Fenster mit Rollläden (teilweise elektrisch), edle Massivholzböden sowie weitere hochwertige Materialien vor. Der Pflegezustand der Fußböden in Erd- und Obergeschoss zeigt sich als sehr gut. Als besondere Highlights präsentieren sich ferner eine Edelholzdecke in Wohn- und Esszimmer sowie Wurzelholz furnierte Türen mit Rundbögen im Erdgeschoss. Der Gartenbereich des Grundstücks ist idyllisch mit schönen Bäumen bepflanzt. Die Anlage verfügt weiterhin über einen ehemaligen Teich. Perspektiven und Möglichkeiten: Das Anwesen eignet sich sowohl für eine Familie mit mehreren Kindern, als auch für eine Nutzung als Mehrgenerationenhaus. Auch eine gewerbliche Nutzung eines Teiles (ehemaliger Praxisbereich) wäre durchaus denkbar. Das Flurstück Flur 4 Parzelle 116 zeichnet sich als Gebäude- und Freifläche ab und ließe einem Erwerber unter Umständen die Möglichkeit ein weiteres Gebäude, in Ausrichtung zur benachbarten Straße „In der Lauwiese“, nach Einholung erforderlicher Genehmigungen, zu errichten. Eine Teilung und ein separierter Verkauf eines neu ausgemessenen Teilstücks der Parzelle 116 könnte ebenfalls in Betracht gezogen werden. Hinsichtlich der Vermietbarkeit des Objektes gibt es auch verschiedene Perspektiven. So ließe sich die Immobilie beispielsweise mit einem überschaubaren, baulichen Aufwand in zwei Wohneinheiten aufteilen, welche separat vermietet werden könnten. Hinzu käme die mögliche Vermietung des rechten, ehemaligen Praxisbereichs oder der Garagen. Überzeugen Sie sich bei einer Besichtigung vor Ort von dem Potential, welches diese Immobilie zu bieten hat sowie der traumhaften Lage. Alle Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers. MARVIN JESKE Immobilien übernimmt für die Richtigkeit keine Gewähr und Haftung.

Beheizt wird das Anwesen mit einer Öl-Zentralheizung. Ein neuer Brenner und ein Wärmetauscher wurden ca. 2002 angebracht. Die Anlage der Firma „Buderus“ Modell „Logano G115“ liefert dank der in Kunststofftanks gelagerten 3 x 2000 l Öl [6.000 l] eine Leistung von ca. 21 kW und Unterstützt einen Kamin im Wohnzimmer von ca. 9 kW das schöne Haus zu beheizen. Die Warmwasser Aufbereitung erfolgt über die Heizung und wird durch das Modell „Logalux LT“ der Firma „Buderus“ mit ca. 160 l Speichervolumen sichergestellt. Die Wasserleitungen des Hauses zeigen sich teilweise in Stahl, andere in Kupfer, jedoch jeweils im gepflegten Zustand. Das Objekt ist Teilunterkellert. Dieser ist in Betonmauerwerk ausgeführt. Ein Satteldach mit Schiefereindeckung auf dem Hauptgebäude sowie ein Walmdach auf dem Nebengebäude zeigen sich gepflegt und sehr gut erhalten. Bei den Fenstern handelt es sich um teilweise aufgedoppelte Verbundglasfenster aus dem Objektbaujahr und spätere sowie doppelt verglaste Kunststofffenster aus ca. 1988. Weiterhin kamen bleiverglaste Fenster im Frontbereich der Immobilie zum Einsatz. Die Außenanlage ist anschaulich und gepflegt. Sie zeigte eine Doppelgarage mit eigener Garagenzufahrt und Innenhof. Diese Flächen wurden ca. 1995 neu asphaltiert. Die Terrasse wurde ca. 2014 saniert und mit neuen Fliesen gedeckt. Auch die Außentreppe wurde ca. 2012 inklusive Unterbau und Belag erneuert.

Heizungsart: Zentral
Befeuerung: Öl
Stellplatzart: Garage
Ausstattung: Kabel/Sat/TV

Das repräsentative Einfamilienhaus liegt zentral in einem ruhigen Wohngebiet in Morbach. Gerade einmal 5 Gehminuten vom Zentrum entfernt zeigt sich als das ideale Domizil für eine Familie oder auch als Mehrgenerationen-Objekt. Morbach verfügt über ca. 10.700 Einwohner und verläuft inmitten eines ausgedehnten Spazier- und Wanderwegnetzes. Dort befinden sich nicht nur alle Lebensmittelgeschäfte für den alltäglichen Bedarf, sondern auch einige inhabergeführte Fachgeschäfte, bei denen Service und Qualität noch groß geschrieben wird. Sogar fußläufig, können Sie von dem exzellenten Objekt aus, sowohl alle Einkaufsmöglichkeiten wahrnehmen, als auch zu Ärzten, Apotheken und Banken gelangen. Die nächst größere Stadt, wie die Tourismusstadt Bernkastel ist in wenigen Minuten mit dem Auto zu erreichen, die Industriestadt Wittlich benötigt ca. 35 Minuten Fahrzeit und Trier ca. 45 Minuten. Zwei Grundschulen, Kindergärten und eine integrierte Gesamtschule sind in Morbach vertreten. In Wittlich und Bernkastel- Kues sind die weiterführenden Schulen wie Gymnasium, Realschule und Hauptschule anzureffen. Für alle Schultypen sind adäquate Busverbindungen vorhanden. Der nächste Bahnhof befindet sich in Wittlich. Von dort aus bestehen jede halbe Stunde Anschlussmöglichkeitenn nach Trier oder Koblenz. Als besondere Sehenswürdigkeit zeichnet sich das Eisenbahnviadukt im Ortsteil Hoxel aus, welches zu den höchsten eingeschossigen, steinernen Eisenbahnbrücken in Deutschland gehört. Aber auch eine Wanderung zur Burg Baldenau oder ein Besuch im Holzmuseum im Ortsteil Weiperath ist eine schöne Abwechslung zum Alltag. In Morbach sind sowohl mehrere Hausärzte als auch Zahnärzte vertreten. Das nächst gelegene Krankenhaus ist das St. Elisabethkrankenhaus in Wittlich oder das Cusanuskrankenhaus in Bernkastel- Kues. Überzeugen Sie sich selbst von der einzigartigen Lage dieses idyllisch gelegenen Familiendomizils. Entfernung zu Trier: ca. 50 km Entfernung zu Mainz: ca. 100 km Nächster Bahnhof: ca, 20 km in Idar Oberstein Nächster Flughafen: ca. 20 km Frankfurt

Gesetzliche Pflichtangaben zur EnEV 2014: - Objektbaujahr: ca. 1955 - Baujahr der Wärmeerzeuger: teilweise 1954 und 1988 - Wesentlicher Energieträger für Heizung und Warmwasser: Öl - Energieausweistyp: Bedarfsausweis - Energieverbrauchskennwert: 323,5 kWh/(m²*a) Der Schutz Ihrer personenbezogener Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen. Wir nehmen den Datenschutz sehr ernst. Daher betrachten wir es als unsere vorrangige Aufgabe, die Vertraulichkeit der von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten zu wahren und alle Daten vor unbefugten Zugriffen zu schützen. Deshalb wenden wir äußerste Sorgfalt an, um einen maximalen Schutz Ihrer personenbezogener Angaben zu gewährleisten. Für die Bearbeitung Ihrer Anfrage müssen Daten gespeichert werden, welche jedoch lediglich dem sachdienlichen Gebrauch unserer Dienstleistung zu Grunde liegen. Auf Wunsch werden diese selbstverständlich nach vollständiger Bearbeitung Ihres Anliegens gelöscht.

MARVIN JESKE Immobilien Vertretungsberechtigter: Geschäftsführer Marvin Jeske Anschrift: Neustraße 27, 54516 Wittlich Telefonnummer: +49 (6571) 1499139 E-Mail-Adresse: marvin@marvinjeske.com

10
Zimmer
6
Schlafzimmer
270 m²
Wohnfläche
2.850 m²
Grundstücksfläche
370.000 €
Kaufpreis

Käufercourtage 3,48% des Kaufpreises

MARVIN JESKE Immobilien
Neustraße 16
54516 Wittlich

Tel.: +49 (0) 65 71 / 14 99 139
Fax: +49 (0) 321 / 212 62 900


Ansprechpartner
Marvin Hasport

marvinh@marvinjeske.com


Schreiben Sie uns!