Zu verkaufen
Zell: Drei-Parteien-Haus + Garagen + Balkone + Ca. 9% Rendite möglich
Objektnr.
7668#HPhDm
Baujahr
1980
Typ
Haus / Mehrfamilienhaus
Adresse
56856 Zell (Mosel)

Highlights: + Gepflegtes Drei-Parteien-Haus + Lage in beliebtem Weinort + Ca. 9% Rendite möglich + Zielgruppengerechte Schnitte + Zwei Garagen + Jede Wohnung mit Balkon Zum Verkauf angeboten wird dieses, nach einem Brand im Jahr 1980, massiv errichtete Drei-Parteien-Haus im Moselort Zell-Merl. Das Objekt befindet sich auf einem ca. 185 m² großen Grundstück und bietet drei identische Wohneinheiten zur Vermietung an. Die Wohnungen im EG und 1. OG bieten jeweils ca. 98 m² Wohnfläche und die Dachgeschoss-Wohnung hält ca. 97 m² Wohnfläche vor. Im Jahr 1997 wurden die Fenster sowie die Elektrik erneuert. Auch die Badezimmer scheinen optisch aus Mitte der 90er Jahre zu sein. Jede Wohnung verfügt über einen Balkon, der aus dem Wohnzimmer der Einheiten erreichbar ist. Die Grundrisse und Aufteilung der Wohnung sind auf allen drei Etagen identisch. Zu erreichen sind die Wohnungen über das allgemeine Treppenhaus. Nach Betreten einer Wohnung gelangen Sie zunächst in die großzügige, offene und helle Diele, welche in den offenen Wohnbereich übergeht. Jede Wohnung bietet einen separate Küche sowie ein Tageslichtbad mit Wanne und Dusche. Die drei Schlafzimmer bietet genug Platz für Paare und Familie mit bis zu zwei Kindern. Jeweils ein Gäste WC rundet das Profil einer Einheit ab. In der Wohnung im 1. OG wurde im Jahr 2021 Schimmel beseitigt. Da der Befall ausschließlich in dieser einen Wohneinheit auftrat, kann man davon ausgehen, dass dieser evtl. durch den letzten Mieter verursacht worden ist. Der Schimmel wurde für ca. 18.000 Euro von einer Fachfirma beseitigt. In der Wohnung muss man nun noch die letzten Kosmetischen Arbeiten ausführen und einer erneuten Vermietung steht nichts mehr im Wege. Für jede Wohnung sollte ein Mietzins von 500 Euro Kaltmiete erreicht werden. Dies entspricht dann also 18.000 Euro p. a. zuzüglich der Einnahmen für die Vermietung der beiden Garagen. Eine Mietrendite von ca. 9% sollte demnach zu erzielen sein. Das Haus ist komplett unterkellert und bietet so viel Abstellfläche für Ihre Mieter. Zwei Garagen sowie der Hof vor den Garagen komplettieren dieses sehr interessante Angebot. Alle Angaben beruhen auf Angaben des Verkäufers. MARVIN JESKE Immobilien übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben in diesem Exposé.

Das Dach des Hauses ist mit Dachpappe eingedeckt. Zwischen den Dachsparren ist die Dachfläche gedämmt. Beheizt wird das Haus mit Elektro-Nachtspeicheröfen. Die Warmwasseraufbereitung erfolgt ebenfalls elektronisch mittels Durchlauferhitzern. Diese Tatsache ist für Sie als Vermieter besonders interessant, da Ihre Mieter eigene Verträge mit dem Versorger abschließen können. Bei den Fenstern handelt es sich um doppelt verglaste Kunststoff-Fenster aus dem Jahr 1997. Ebenfalls aus diesem Jahr stammt die Elektrik des Hauses. Die Hauptsicherungen sowie Zähler befinden sich im Hausflur und in jedem Haus ist eine aufwendige Unterverteilung installiert.

Stellplatzart: Garage

Dieses Renditeobjekt befindet sich im schönen Moselort Zell-Merl. Die Stadt Zell an der Mosel ist ein staatlich anerkannter Erholungsort und ist gemäß der Landesplanung als Mittelszentrum ausgewiesen. Sie liegt im Landkreis Cochem-Zell und ist der Verwaltungssitz der Verbandsgemeinde Zell. Die Stadt liegt an einer markanten Moselschleife ziemlich genau zwischen den Metropolen Koblenz und Trier. Nachbargemeinden sind unter anderem die Städte Cochem, Bernkastel-Kues sowie Traben-Trarbach. Mit einer Fahrzeit von gerade einmal ca. 25 Minuten, erreichen Sie den Flugplatz "Frankfurt-Hahn". In ca. 7 Minuten sind Sie am Hauptbahnhof, des benachbarten Ortes Bullay. Von dort aus gelangen Sie mit dem Regionalexpress nach Frankfurt am Main, Köln, Mannheim und in alle weitere Regionen Deutschlands, oder auch in das benachbarte Luxemburg. Über die regionalen Busverbindungen gelingt Ihnen dies, sogar rein über das öffentliche Verkehrsnetz. Geprägt ist Zell durch den Weinbau. Mit einer Fläche von über 330 Hektar bestockter Rebfläche ist Zell die zweitgrößte Weinbaugemeinde an der Mosel. Überwiegend wird traditionell Riesling angebaut. Weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt ist die "Zeller Schwarze Katz". Durch die erhebliche Prägung im Weinbau ist der Tourismus der nächste bedeutende Wirtschaftszweig der Stadt geworden. Im Höhenstadtteil Barl haben sich zahlreiche großflächige Einzelhandelsunternehmen niedergelassen. Des Weiteren sind hier viele Großhandelsunternehmen, Handwerksbetriebe und ein großes Einkaufszentrum ansässig. In diesem Zentrum befinden sich unter anderem eine Apotheke, eine Tankstelle und ein Baumarkt. Im Ortsteil Barl befindet sich auch das nächstgelegene Krankenhaus. In Ihre Freizeit können Sie das reichhaltige Angebot der Stadt nutzen. Verbringen Sie tolle Stunden mit Freunden und Familie im Erlebnisbad, im Sportstadion, auf den Tennis- und Campingplätzen oder auf dem Klettersteig. Wandern können Sie zum Beispiel zum Aussichtsturm auf dem Prinzenkopf. Von hier aus bietet sich ein Rundumblick auf die Ortsteile von Zell und auf Pünderich, Bullay und die Marienburg. Dieser Punkt ist auch ein Etappenziel des Moselsteiges. Zwei Golfplätze sind aus der Region in etwa 20 Minuten erreichbar. Momentan geplant ist der Bau des großes Yachthafen "Marina Mittelmosel". Bei diesem Projekt entstehen etwa 180 Ferienhäuser mit ca. 150 Anlegeplätzen.

Gesetzliche Pflichtangaben zur EnEV 2014: - Baujahr Gebäude und Anlagentechnik: Gebäude 1980 und Heizung - Wesentlicher Energieträger: Strom - Energieausweistyp: - Energieverbrauchskennwert: kWh/(m²*a) Wir nehmen den Datenschutz sehr ernst. Daher betrachten wir es als unsere vorrangige Aufgabe, die Vertraulichkeit der von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten zu wahren und alle Daten vor unbefugten Zugriffen zu schützen. Deshalb wenden wir äußerste Sorgfalt an, um einen maximalen Schutz Ihrer personenbezogener Angaben zu gewährleisten. Für die Bearbeitung Ihrer Anfrage müssen Daten gespeichert werden, welche jedoch lediglich dem sachdienlichen Gebrauch unserer Dienstleistung zu Grunde liegen. Auf Wunsch werden diese selbstverständlich nach vollständiger Bearbeitung Ihres Anliegens gelöscht.

False

12
Zimmer
9
Schlafzimmer
3
Badezimmer
2
Stellplätze
293 m²
Wohnfläche
185 m²
Grundstücksfläche
195.000 €
Kaufpreis

Käufercourtage 3,57%

MARVIN JESKE Immobilien
Neustraße 16
54516 Wittlich

Tel.: +49 (0) 65 71 / 14 99 139
Fax: +49 (0) 321 / 212 62 900



Schreiben Sie uns!